Edle Pralinen verdienen eine angemessene Verpackung. Denn diese wunderbaren Kreationen möchten in Szene gesetzt werden. Gleichzeitig ist dem Verpackungswahn und Plastikkonsum entgegenzuwirken. Wir versuchen, wo immer möglich auf Plastik in der Verpackung zu verzichten. Unsere hochwertigen Pralinenboxen sind entweder aus Karton oder aus Holz und stammen aus Schweizer Produktion.
IMG_1446_nala-web.jpg

Holzboxen

Die Nala-Holzboxen wurden eigens für unsere Produkte designt.

Sie werden in einer Werkstatt mit geschützten Arbeitsplätzen hergestellt und sind aus Schweizer Eschenholz gefertigt. Die Stifung zur Weid ist für ihr Engagement im Umweltbereich bekannt. Mit diesen Holzboxen möchten wir unsere Kundinnen und Kunden anregen, eine Schachtel möglichst oft wiederzuverwenden: Sie können die Box bei uns wieder auffüllen und wir reduzieren dafür den Preis.

Kartonschachteln

Die Pralinenschachteln und -schieber werden in der Kartonage von Glanzmann im Bieler Seeland hergestellt und in einem Atelier mit geschützten Arbeitsplätzen zusammengesetzt. Das Unternehmen Glanzmann setzt sich aktiv für Nachhaltigkeit ein. Das hilft der Umwelt und wir von Nala teilen dieses Engagement.

Plastic-Kuvetten

Wenn wir mit unseren Kunden aus Gastronomie und Hotellerie zusammenarbeiten, verwenden wir gefrierfähige stabile Plastic-Kuvetten, die wir immer wieder verwenden können. Diese Lieferungen sind dann sozusagen «unverpackt».